Modellversuch Technik an der Grundschule

strom-erlebenElektrische Energie: Wo kommt sie her? Wozu brauchen wir sie? Und wie lassen sich Werkstoffe auf ihre elektrische Leitfähigkeit prüfen? Vom 14. bis 18. September waren diese Fragen für die vierten Klassen der Grundschule „Ulrich von Hutten“ der Startschuss für ein weiteres Jahr im Modellversuch Technik an der Grundschule. Mit dem kurz zuvor verlängerten Kooperationsvertrag zwischen dem Verein Hallesches Salinemuseum e.V. und der Schule ist das Projekt auch für die nächsten drei Jahre gesichert.

Die technische Bildung an Sachsen-Anhalts Grundschulen zu stärken, sei das Ziel des Modellversuchs, erklärte Projektleiterin Prof. Dr. Elke Hartmann vom SalineTechnikum. Da es für das 2007 neu im Lehrplan eingeführte Fach Gestalten sowohl an technikorientierten Lehrkräften als auch an geeigneter Ausstattung und Größe der Unterrichtsräume mangele, entwickelte das SalineTechnikum gemeinsam mit Frau Kaiser, der Fachmoderatorin im Fach Gestalten, entsprechende Unterrichtseinheiten. Die stehen seit 2012 auf dem Stundenplan im Fach Gestalten der ersten bis vierten Klassenstufe der Grundschule „Ulrich von Hutten“ in Halle (Saale).

Ob Statik, Flugobjekte oder Elektromobilität: Die im Technischen Halloren- und Salinemuseum Halle (Saale) stattfindenden dreistündigen Einheiten haben eine große Gemeinsamkeit. Erst wird in das jeweilige Thema eingeführt, dann bearbeiten die Schülerinnen und Schüler selbstständig eine technische Aufgabenstellung. Am Ende gehen sie mit einem fertigen Produkt nach Hause. In diesem Jahr war das ein Prüfgerät, mit dem sich die Stromleitfähigkeit verschiedenster Materialien feststellen lässt.

Sie haben Interesse daran, dass Ihre Schule Teil des Modellversuchs Technik an der Grundschule wird? Dann setzen Sie sich mit Prof. Dr. Elke Hartmann in Verbindung.

Kontakt:
Prof. Dr. Elke Hartmann
Projektleiterin SalineTechnikum
Tel.: 0345 5523710
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla Template: by JoomlaShack