Für Technik begeistern

technikumProminente Hallenser unterstützen Saline

Das Saline-Technikum hat ein ehrgeiziges Ziel, es will eines der Zentren für außerschulische Technikbildung im Süden Sachsen-Anhalts werden. Die wachsende Resonanz allein auf die jährliche Sommerakademie zeigt, dass das Team um Prof. Elke Hartmann und Steffen Kohlert auf gutem Weg ist.

Um Idee sowie Angebot bekannter zu machen und wichtige Akteure im Bereich der Technikbildung besser zu vernetzen, haben sie inzwischen auch erste Saline-Botschafter berufen, die sich der Idee besonders verpflichtet fühlen. 2015 übernehmen viele von ihnen Patenschaften über verschiedene Veranstaltungen zur Technikorientierung, vom bze-Stromer-Cup bis zum Technik5Kampf. Beides übrigens Formate der Jobperspektive mit Energie in Kooperation mit dem Saline-Technikum. Deren Initiatoren Ralf Hiltenkamp, Vorstand Personal envia Mitteldeutsche Energie AG und René Walther, Arbeitsdirektor Stadtwerke Halle GmbH gehören ebenso zu den ersten Botschaftern, wie:

  • Dr. Christoph Bergner, Mitglied des Deutschen Bundestages
  • Axel Börnert, Marketingleiter Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Halle GmbH
  • Dr. Petra Bratzke, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Halle
  • Prof. Dr. Claudia Dalbert, Mitglied des Landtages von Sachsen-Anhalt
  • Dr. Karamba Diaby, Mitglied des Deutschen Bundestages
  • Prof. Dr. Jörg Kirbs, Rektor der Hochschule Merseburg
  • Hendrik Lange, Mitglied des Landtages von Sachsen-Anhalt
  • Hans Joachim-Münch, Geschäftsführer SONOTEC GmbH
  • Dr. Katja Pähle, Mitglied des Landtages von Sachsen-Anhalt
  • Angela Papenburg, Geschäftsführerin Günther Papenburg AG
  • Kay Senius, Vorsitzender der Geschäftsführung der Regionaldirektion Sachsen-Anhalt-Thüringen der Bundesagentur für Arbeit
  • Dr. Petra Sitte, Mitglied des Deutschen Bundestages
  • Prof. Dr. Udo Sträter, Rektor der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • Marco Tullner, Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen Anhalt
  • Prof. Dr. Ralf B. Wehrspohn, Institutsleiter Fraunhofer Institut für Werkstoffmechanik Halle

Mehr Informationen: www.saline-technikum.de 

Joomla Templates: from JoomlaShack