Vielfältige Perspektiven in der Energiewirtschaft

Für Martin Schmitz, Prokurist und Bereichsleiter im Bereich Marketing/Vertrieb der Energieversorgung Halle (EVH) bietet die Energiewirtschaft gerade vor dem Hintergrund der Energiewende viele neue Karrierechancen.

 

„Energie wird überall gebraucht und deshalb gehört die Versorgung der Menschen damit zu einer grundlegenden Aufgabe der Gesellschaft". Gerade in der Region, in der gleich mehrere starke Unternehmen der Branche vertreten sind, gäbe es gute Perspektiven für Auszubildende, auf die eine faire Bezahlung, geregelte Arbeitszeiten sowie Übernahmeoptionen mit Aufstiegschancen warteten.

„Unsere erfahrenen Ausbildungsbetreuer bei der EVH schauen intensiv, was für wen
gut passt. Da wir ein vielseitiges Unternehmen sind, gibt es im Vergleich auch viele Einsatzmöglichkeiten“, bekräftigt Martin Schmitz. "Und damit Energie beim Kunden ankommt, braucht man eben Technik und Organisation“. So sind neben den handwerklichen Berufen wie dem Elektroniker oder Anlagenmechaniker auch kaufmännische Berufe und IT-Spezialisten von großer Bedeutung.

Die EVH im Verband der Stadtwerke Halle und andere Energieversorgungsunternehmen, wie beispielsweise enviaM, informieren auf ihren Internetseiten über ihr Angebot an Ausbildungs- und Arbeitsplätzen, stellen Voraussetzungen und Perspektiven vor.

Mehr dazu in unserem Beitrag "Per Klick zum Ausbildungsplatz" unter Karriere.

 

Joomla Templates: by JoomlaShack