Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Halle (Saale) stellt sich inhaltlich neu auf

Partner rücken enger zusammen

verantwortungspartner2

Das Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT hat sich dank seiner partnerschaftlichen Zusammenarbeit von Schulen und Unternehmen vor Ort in den Regionen und bundesweit seit über 60 Jahren einen guten Namen gemacht. Die Themenschwerpunkte der 400 Arbeitskreise in Deutschland sind Berufsorientierung, ökonomische Bildung und MINT-Forschung. Der Arbeitskreis „SCHULEWIRTSCHAFT" in Halle (Saale) arbeitet unter dem Dach der „Verantwortungspartner für die Region" und hat sich jetzt inhaltlich neu aufgestellt. Für Initiatorin Angela Papenburg ein logischer Schritt: „Das Interesse an einer kontinuierlichen Zusammenarbeit zwischen Schulen und Unternehmen ist in den letzten Jahren stark angewachsen. Das schlägt sich im hohen Zuspruch zu vielen unserer Angebote nieder".

Die inhaltliche Ausrichtung von neuen Projekten und Aktivitäten orientiert sich an den bundesweiten Leitthemen „Berufsorientierung an Gymnasien", „Kooperation mit Ganztagsschulen", „Ausbildung und Studium auf Augenhöhe" und „Stärkenförderung aller Jugendlicher". „Das macht Erfahrungen für andere einfacher nutzbar und auch wir selbst profitieren aus dem, was sich andernorts bewährt hat", ist sich Angela Papenburg sicher. Erste Umsetzungsideen sind „Betriebsbesichtigungen für Gymnasialklassen", „Angebote von berufsorientierende Arbeitsgemeinschaften im Ganztagsbetrieb", „Patenbrigade für Sekundarschulklassen". Ergänzt wird das Spektrum von einem stärkeren Engagement bei bestehenden, praxisbezogenen Projekten, wie etwa „BRAFO", „Schulerfolg sichern" oder „Jugend stärken im Quartier" und einer Workshop-Reihe zum BerufswahlSIEGEL.
Wer Interesse hat, sich zu beteiligen, ist gern gesehen. Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT trifft sich quartalsweise.

Mehr Informationen: www.verantwortung-halle.de

Kontakt:
Verantwortungspartner für die Region Halle
Angela Papenburg
Waisenhausring 1a, 06108 Halle (Saale)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla Template: by JoomlaShack