Zehn Jahre Projekt „Ich pack das!“

bzeHauptschulabschluss, technisch und handwerklich interessiert, aber ohne Ausbildungsplatz, etwa weil bestimmte Qualifikationen fehlen? Junge Menschen, die das betrifft, bekommen im Projekt "Ich pack das!" eine zweite Chance. In kleinen Gruppen und begleitet von einem erfahrenen Ausbilder werden jeweils sechs Jugendliche auf eine spätere Ausbildung vorbereitet. Sie arbeiten in Projekten und erhalten Fachunterricht in Grundlagenfächern. So werden nicht nur technisches Verständnis und handwerkliche Fertigkeiten gefördert, sondern auch soziale Kompetenzen, die für die spätere Berufsausbildung wichtig sind. "Ich pack das!" hat bereits 136 Teilnehmenden dazu verholfen, sich anschließend erfolgreich um einen Ausbildungsplatz zu bewerben.


Das Projekt startet jährlich zum 1. Oktober an den Standorten Halle (Saale), Chemnitz und Falkenberg/Elster. Während der einjährigen Dauer erhalten die Teilnehmenden eine finanzielle Unterstützung.

Alle Informationen zum Projekt gibt es unter
http://www.bze-online.de/berufsorientierung/ich-pack-das/

 

Joomla Template: by JoomlaShack