Zwischen Hörsaal und Werkbank: Das duale Studium

Was ist ein duales Studium?
Ein duales Studium verbindet ein Hochschulstudium mit einer Berufsausbildung oder mit Berufspraxis in einem Unternehmen. Die berufsbildenden Elemente sind dabei integraler Bestandteil des Studiums, das an zwei Lernorten absolviert wird – in der Hochschule und im ausbildenden Unternehmen.



Welche Formen und Voraussetzungen gibt es?

 

  • ausbildungsintegrierend: Dabei wird das Studium mit einer Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf verbunden. Voraussetzungen sind in der Regel die Allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife sowie ein abgeschlossener Ausbildungsvertrag mit einem Unternehmen.
  • berufsintegrierend: Diese Form richtet sich an Studieninteressierte mit abgeschlossener Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung. Der Zugang ist ohne Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife möglich.
  • praxisintegrierend: Diese Form kombiniert das Studium mit längeren Praxisphasen in einem Unternehmen. Studierende erwerben einen berufsqualifizierenden Hochschulabschluss, jedoch keinen Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf. Zugangsvoraussetzung ist in der Regel die Allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife.


Welche Vorteile hat ein duales Studium?

  • von Beginn an große Praxisnähe
  • beim ausbildungsintegrierenden Modell: mehrere Abschlüsse
  • leichtere Studienfinanzierung durch das Gehalt des Arbeitgebers
  • schneller Einstieg in die Festanstellung
  • in der Regel gute Studienbedingungen mit kleinen Studiengruppen und guter Ausstattung


Was sollte man bedenken?

  • hohe Arbeitsbelastung
  • weniger Wissenschaftlichkeit, keine Vorbereitung auf wissenschaftliche Laufbahn
  • Abbruch des dualen Studiums ist in der Regel nur mit hohen Kosten möglich (Rückzahlung der bis dato geleisteten Studienleistungen an den Arbeitgeber)
  • Der Studierende legt sich früh auf einen Arbeitsbereich fest.


Wer bietet ein duales Studium an?
bildungszentrum energie

  • Bachelor Wirtschaftsingenieur (Bachelor of Engineering)
  • Bachelor Elektrotechnik (Bachelor of Engineering)
  • Bachelor Betriebswirtschaft (Bachelor of Arts)

www.bze-ausbildung.de

Joomla Template: from JoomlaShack