Die Energiegemeinschaft stellt sich vor

Die Energiegemeinschaft Halle (Saale) e. V. versteht sich als Kommunikationsplattform des regionalen Handwerks in den Bereichen der energienahen Anwendungen, vor allem für Strom, Erdgas und Fernwärme. Ziele des Vereins sind unter anderem die Steigerung der Fachkompetenz und des Ansehens des Elektro-, Fernwärme- und Gashandwerks und die Verbreitung umweltfreundlicher Energieträger und Energiesparsysteme. Mit ihrer hohen Dichte an fachlicher Kompetenz ist die Energiegemeinschaft Ansprechpartner für Fachlehrer, insbesondere aus den Fächern Physik, Chemie und Technik.

Suchen sie Informationen zu einem ganz spezifischen Thema, das sie im Rahmen des Unterrichts oder eines Praxisprojektes mit den Schülern erarbeiten möchten, können sie sich über die Geschäftsstelle in der Bornknechtstraße Fachwissen aus erster Hand holen. Der Verein hat Materialien wie zum Beispiel Präsentationen, Musterfolien oder Modelle, die sich für den Einsatz im Unterricht eignen und engagiert sich für die thematische Vernetzung von Unterrichtsfächern. Ob es darum geht, die Funktionsweise einer Brennstoffzelle oder eines Blockheizkraftwerkes zu erläutern – in Kooperation mit denjenigen, die diese Technologien weiterentwickeln und täglich einsetzen, gelingt Unterricht, der wirklich nah an der Praxis ist.

Wenn Fachleute aus der Energiebranche in die Schulen kommen, etwa um einen Vortrag zu halten oder aus der Praxis zu berichten, erleben die Schüler zudem eine besondere Form der beruflichen Orientierung. Sie können sich ein Bild vom Arbeitsalltag etwa eines Gasinstallateurs oder Schornsteinfegers machen und erleben aus erster Hand, wie wichtig das Fachwissen, das sie sich selbst etwa im Physikunterricht aneignen müssen, für die spätere Berufstätigkeit sein kann.

Dabei profitieren Lehrer auch von den Kontakten der Energiegemeinschaft zu den verschiedenen Handwerksinnungen und der Handwerkskammer, die ihrerseits immer wieder interessante Angebote für Schulen machen, etwa regelmäßige Schnuppertage für zukünftige Schulabgänger.

Ansprechpartner:
Ingo Englich
Energiegemeinschaft Halle (Saale) e.V.
Bornknechtstraße 5
06108 Halle (Saale)
Tel.: 0345 5810

Joomla Templates: by JoomlaShack