Kontakte in die technische Praxis: Abgasmessung

energiegemeinschaft ulrich-merkel pixelio.deAuch wenn der Winter vorbei ist, sieht man sie noch von den Dächern aufsteigen – die Rauchfahnen der Heizungsanlagen. Um die Umwelt zu schonen und die Energieeffizienz zu erhöhen, sind in Deutschland regelmäßige Abgasmessungen Pflicht.

 

Umweltschutz, Energieeinsparung und Sicherheit sind die wichtigsten Gründe dafür, Abgasanlagen regelmäßig vom überprüfen zu lassen.
Denn während Kohlendioxid den Treibhauseffekt verstärkt, sind giftiges Kohlenmonoxid und feinste Rußpartikel eine Gefahr für die Gesundheit.
Die turnusmäßigen Überprüfungen von Abgasanalgen sind deshalb in Deutschland in der Ersten Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (1. BImSchV) und der Bundes-Kehrordnung vom Gesetzgeber festgeschrieben.

Vorgenommen werden sie vom Schornsteinfeger mithilfe einer spezieller Messgeräte. Im Abgasstrom der befeuerten Anlage ermitteln sie den Anteil an Kohlenmonoxid, Kohlendioxid und Sauerstoff im Abgas. Die Arbeiten können sich je nach Feuerstätten-Art, Brennstoff, Leistung unterscheiden. Für Ölheizungen werden außerdem die Ölderivate und die Rußzahl bestimmt und bei Feststoffheizungen Staub gemessen.

Der Druckunterschied zwischen Verbrennungsluft und Abgasen hat Auswirkungen auf die Verluste und gibt darüber hinaus Aufschluss über das sichere Betriebsverhalten. Aus den Messwerten werden die Abgasverluste der Heizungsanlage berechnet und ermittelt wie viel Prozent der Energie der Wohnungs-Beheizung oder Warmwasserbereitung tatsächlich zugeführt werden. Dieses Verhältnis ist sowohl im Hinblick auf den Klimaschutz, als auch auf das eigene Portemonnaie von Bedeutung. Denn ein zu großer Abgasverlust belastet die Umwelt mit unnötigen CO2- und Schadstoffemissionen und lässt gleichzeitig die erforderliche Brennstoffmenge steigen.

Hintergründe zur Abgasmessung finden Sie unter anderem auf
www.Schornsteinfeger.de oder www.heizungsfinder.de/gasheizung/abgassystem/schornsteinfeger

 

Fachkontakt:
Jens-Peter Fincke
Schornsteinfegermeister Halle
Tel.: 0345 1221717

Joomla Templates: from JoomlaShack