Presse / Aktuelles

In diesem Bereich erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen zum Fortgang des Projektes „Jobperspektive mit Energie" und einzelnen Höhepunkten im Projektverlauf.

12.11.2012 Berufsorientierung auf dem Prüfstand

Um die Berufsorientierung im Raum Halle an die Anforderungen des demografischen Wandels anzupassen, sind vor allem ein Ausbau schulischer Kompetenzen zur Berufsorientierung sowie eine erhöhte Transparenz und optimierte Verbreitung von Angeboten für Schüler notwendig. Grundlage hierfür ist eine effizientere Verzahnung der Schule mit der Wirtschafts- und Arbeitswelt. Zu diesem Schluss kommen die Forscher der Institut für Strukturpolitik und Wirtschaftsförderung gemeinnützige Gesellschaft mbH (isw Institut gGmbH) in ihrer gerade veröffentlichten Studie „Angebote zur Berufsorientierung im Bereich der Energiewirtschaft im Raum Halle (Saale)". Diese führten sie im Auftrag der Initiative „Jobperspektive mit Energie" durch.

Weiterlesen...

08.11.2012 Schülerwettbewerb „Mein Labor – Naturwissenschaft 2.0“ startet

Gute Bildung und attraktive berufliche Perspektiven sind zwei wesentliche Faktoren für eine erfolgreiche Fachkräftesicherung und die Bereitschaft junger Leute, ihre Zukunft in der Heimat zu planen. Und dafür setzt sich die „Jobperspektive mit Energie" ein.

Weiterlesen...

18.06.-23.06.2012 Saline-Sommerakademie

Technik hautnah erleben, anfassen, entdecken und erkennen – mit der Saline-Sommerakademie 2012 wird das möglich. Nach der ersten erfolgreichen Auflage im Vorjahr wird das Angebot des Technischen Halloren- und Salinemuseums nicht nur um neue Partner erweitert, sondern auch um ein Wissenschaftscamp.

Weiterlesen...

04.05.2012 Start des Projektes „Jobperspektive mit Energie“

Mit einem Pressegespräch startete am 04.05.2012 offiziell die „Jobperspektive mit Energie". Im Rahmen des Projektes, das jungen Leuten in und um Halle berufliche Perspektiven in der Heimat öffnen will, erarbeitet die hallesche Energiewirtschaft Angebote, die nicht nur branchenspezifische Wirkung entfalten, sondern positiv auf die gesamte regionale mittelständische Wirtschaft ausstrahlen sollen.

Lesen Sie hier mehr: Download Pressemappe im PDF-Format

02.05.2012 Veröffentlichung „Jahrbuch Energie aus Mitteldeutschland"

Der Mitteldeutsche Verlag und die beiden Herausgeber Simone Krüger und Olaf Kreße stellten heute das „Jahrbuch Energie aus Mitteldeutschland 2012" in den Räumen der bildungszentrum energie GmbH (bze) der Öffentlichkeit vor. Die erstmals aufgelegte Publikation erscheint unter dem Leitgedanken „Die Energiewende beginnt im Kopf".

Weiterlesen...

Joomla Templates: from JoomlaShack